Willkommen auf der neuen Homepage Jugendhaus Villa Federbach....wir sind noch im Aufbau, daher wird sich der Inhalt der Homepage in der nächsten Zeit noch ändern!

Aktuelles

Villa Abschlussabend

Freitag, 14. Dezember ab 18 Uhr

Zum diesjährigen Abschluss in der Villa, haben wir zwei Mädels engagiert die mit Power und treibenden Rythmen uns in die Weihnachtszeit bringen.

 

Zudem gibt´s wie immer gemeinsames Essen und viel Spaß!

 

Also kommt vorbei und feiert mit uns!



Auch dieses Jahr gibt es einen Villa-Kallender

 

Zusammen mit der Suchtpräventionsgruppe der Hans-Thoma-Schule und unterstützt vom Landratsamt Karlsruhe (Wegschauen ist keine Lösung), gibt es wieder einen Kalender für 2019 bei uns zu kaufen.

 

Der Erlös geht wieder in das nächste Projekt im neuen Jahr für die nachfolgende Präventionsgruppe!

 

Also, wer noch kein Geschenk für Freunde und Familie hat, in der Villa oder im Rathaus kann man die Kalender für 8 Euro erwerben; so lange der Vorrat reicht!



Ab

Oktober bis März

haben wir wieder

die Türen

auch samstags

geöffnet!

 

Immer von 14:00 -18:00 Uhr ist einer von uns da...

Pack Dir Deine Freunde und kommt vorbei...

Offener Treff ab Grundschüler bis...

 

Wir freuen uns auf Dich

 

Das Jugendhausteam

Villa Federbach

 

Jörg, Timo, Ricardo und Mimi

 


geplant

- Jugendhausvereinaktionen

- FriedaVilla 2 (Herbstferien)

   ...abgedreht, Veröffentlich kommt demnächst!

- Cook & Chill

- Kickerturnier

- DJ Party

 

... hast Du auch noch Ideen und Wünsche?

                                        Dann komm vorbei!



Das    Jugendhaus      in der Villa    Federbach...

...ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Karlsruhe. Unter der Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt Soziale Dienste gGmbH (AWO) betreiben wir Offene Kinder- und Jugendarbeit.

 

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können in unseren Räumen sinnvoll ihre Freizeit verbringen. 

 

Wir laden zu unseren Angeboten ein und fördern die Eigeninitiative und Begabungen unserer Besucher. Durch das Erlebnis und den Austausch in der Gruppe stärken wir die persönliche Entwicklung und üben ständig einen gewaltfreien, toleranten Umgang miteinander.

 

Wir beraten und helfen bei persönlichen, sozialen und beruflichen Fragen.

 

Eine Zusammenarbeit mit und in der Gemeinde Malsch ist uns ein besonderes Anliegen. Unsere Türen sind stets offen für jede Idee und jede Zusammenarbeit.