Spielenachmittag

>>Achtung: Kinder die Spaß haben können schmutzig werden<<

  

Mittwoch: 16:00 - 18:00 Uhr

Für Grundschulkinder 6 - 12 Jahre

Teilnehmerbeitrag: 1,00 EUR

 

Am Spielenachmittag können die Kinder an einem Angebot teilnehmen oder frei spielen. Manchmal verlassen wir das Jugendhaus um auf den Spielplatz zu gehen oder Malsch zu erkunden.

 

Daher auf das Programm schauen und pünktlich erscheinen:

 


 

Programm für November & Dezember 2019

 

 

Mittwoch, 06.11., 16:00 – 18:00 Uhr

Praktikantin Enrika bastelt mit Euch…

passend zur Jahreszeit Lichtobjekte die wir für St.Martinsfest/Kindergarten benötigen.

Objekte können nach dem 11.11.2019 im Spielenachmittag mitgenommen werden.

Teilnehmerbetrag: jeweils 1,- €

 

Mittwoch, 13.11., 16:00 – 18:00 Uhr

Backstube mit Teuta & Manuela

Wer will gute Plätzchen backen,

der muss haben zwei tolle Sachen…

Teilnehmerbetrag: jeweils 1,- €

 

Mittwoch, 20.11, 16:00 – 18:00 Uhr

Winterfeuer

Zieht Euch warm an, es geht raus zum Stockbrot machen.

Teilnehmerbetrag: jeweils 1,- €


Mittwoch, 27.11., 16:00 – 18:00 Uhr

Maisknödel

Wir haben wieder Gäste. Die "Grüne Jugend" möchte mich Euch Maisknödel machen.
Teilnehmerbetrag: jeweils 1,- €

 

Mittwoch, 04.12., 16:00 – 18:00 Uhr

Besuch Bienenzuchtverein

Der Bienenzuchtverein besucht uns. Er erfüllt uns mit Freude und Duft und macht mit uns etwas tolles.
Teilnehmerbetrag: jeweils 1,- €

 

Mittwoch, 11.12., 16:00 – 18:00 Uhr

Abschluss für 2019

Abschluss im Spielenachmittag mit Spiel, Spaß und Wichteln!

 

ACHTUNG:

Liebe Eltern,

vor der Weihnachstzeit und den besinnlichen Feiertagen, möchten wir Sie bitten mit Ihren Kindern einmal durch das Kinderzimmer zu gehen. Vielleicht finden sie gemeinsam eine Kleinigkeit die für Ihr Kind an Bedeutung verloren hat, aber einem anderen Kind ein Lächeln auf die Lippen zaubern könnte.

Ganz nach unserem Motto in diesem Jahr etwas Nachhaltiger zu leben wollen wir mit dieser Aktion das ereignisreiche Spielenachmittagsjahr mit einem tollen Wichtelgeschenk abschließen.

Sie würden ihren Kindern und uns eine große Freude bereiten.

 

Herzlichen Dank das Villateam

Mimi, Ramona, Teuta, Ricardo und Jörg